2. Internationaler Cup für Wasserarbeitshunde Am 07. und 08. September wurde der 2. Internationale Cup am Badesee in Mainflingen ausgetragen. Nachdem am Abend des 2. September 2018 in Condè sur L´Escaut/F  die offizielle Flagge des ICFWD an das deutsche Team übergeben wurde, hatte die Neufundländer Wasserarbeitsgruppe Westerwald für den DVG die Planung des diesjährigen Cups übernommen. Ein geeignetes Veranstaltungsgelände wurde am Badesee Mainflingen gefunden. Die Verantwortlichen dort gaben grünes Licht. Flughafen Frankfurt/Main in der Nähe, Autobahnanschluss in der Nachbarschaft, zentrale Lage in Deutschland, das waren die entscheidenden Kriterien. Dazu ein sauberes Gewässer, einen Campingplatz und ein Restaurant. Nach langer Vorbereitungszeit war es schließlich so weit. Teams aus Frankreich, Italien, Belgien, Holland und Deutschland meldeten ihre Teilnahme. Während freitags am Anreisetag noch die Sonne schien, startete das Training am Samstag nach dem gemeinsamen Frühstück mit einem grauen und regnerischen Himmel bei verhaltenen Temperaturen. Die beiden Richter, Frau Beate van Genabeek aus Holland und Herr Christian Diedrichs aus Deutschland, beobachteten den Trainingsablauf und gaben letzte Anweisungen an die Bootsfahrer Bernd Horster und Christian Busse sowie an die Helfer Anneleen Heijboer und André de Neeff. Am späten Nachmittag trafen sich die Verantwortlichen der Verbände zu einer Sitzung, in der die weitere Entwicklung des ICFWD diskutiert wurde. Am Samstagabend marschierten die Mannschaften der teilnehmenden Länder bei der feierlichen Eröffnungszeremonie unter den Klängen ihrer Nationalhymnen an den See. Ein bewegender Moment. Schließlich ertönte die Europahymne und unsere Jüngsten, Mia und Tim Traxel brachten die Flagge des ICFWD ans Ufer, die gemeinsam mit den beiden Richtern gehisst wurde. Nach der offiziellen Eröffnung durch den Vizepräsidenten des DVG, Herrn Wolfgang Pahl, und Grußworten von Herrn Jens Kretzschmar, Betriebsleiter des Seecamping Mainflingen, ging es zum reichhaltigen Buffet. Es wurde ein langer geselliger Abend unter Freunden. Selbst Gulya Markova und Yuriy Malev waren extra mit dem Flugzeug aus der Ukraine angereist und hatten für alle Teilnehmer ein kleines Geschenk mitgebracht. Nach dem gemeinsamen Frühstück am Sonntagmorgen öffnete das Büro unter der bewährten Regie von Tamara und Eva Schughart sowie Kerstin Kraft-Wehler. Um 08.30 Uhr wurden zunächst die Aufgaben ausgelost (A2-C1-A1-A3), anschließend die Startreihenfolge der Teilnehmer. Pünktlich um 09.00 Uhr startete die Landarbeit, ein langer Tag mit regnerischem Wetter und frischen Temperaturen stand bevor. Die Teams gaben ihr Bestes, wie auch Bootsfahrer Helfer und Richter.  Es war spannend bis zur letzten Aufgabe. Kathrin Anders vom Team Deutschland konnte mit ihrem Labradorrüden Dustu den Cup mit einem sehr guten Ergebnis gewinnen. Auf dem zweiten Platz stand Joseph Paulin aus Frankreich mit seinem portugiesischen Wasserhund Eole, der dritte Platz ging an Marco Zaccagniaus Italien mit seinem Labrador Doc. Auch in der Mannschaftswertung ging der erste Platz an Deutschland, Platz 2 belegte Italien und Platz 3 ging an Frankreich. Nach der Siegerehrung ertönte wieder die Europahymne und die Fahne des ICFWD wurde eingeholt und der holländischen Delegation übergeben. Am 05./06. September 2020 richtet Holland den 3. Internationalen Cup der Wasserarbeitshunde in Brielle aus. Wir freuen uns jetzt schon darauf. Ich bedanke mich bei meiner Mannschaft der NWAG Westerwald und den vielen Helfern der befreundeten Vereine für die tolle Unterstützung bei der Ausrichtung dieser Meisterschaft. Dank an die Verantwortlichen des Seecamping Mainflingen, besonders Herrn Kretzschmar. Vielen Dank an die Sponsoren Bernd Horster und Familie Traxel. …und natürlich Danke an alle Teams für das faire Miteinander. Walter Wehler Vorsitzender der NWAG WW e.V.
ERGEBNISSE (pdf)

Das wöchentliche Training findet in der Regel in Stahlhofen am  Wiesensee bzw. am Badesee in Mainflingen statt.

Bei Interesse bitte wir um vorherige Anmeldung (eMail: walter@wagww.org)

Wir sind auch immer gerne bei Wasserarbeitskollegen in ganz Europa zu gemeinsamen Trainingscamps zu Gast. 

© Neufundländer Wasserarbeitsgruppe Westerwald e.V.
NEWS
UNSERE TEAMS Trainer, Mitglieder und Unvergessene

Mia, Tim, Uwe & Daniela mit Amy, Dotje & Fly

Bernd mit Aslan

Für immer in unseren Herzen

…und mit

Dexter

Brigitta mit Leni

Koen

Unsere Mitglieder aus Europa

Kerstin mit Franjo

Helene

Bernhard

Carola

Eva mit Jack

Haftungsausschluss Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Datenschutz Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

IMPRESSUM

Inger-Anne mit Imo u. Hurrikane Isolde

Monika

Susanne

Walter
Die NWAG WW e.V. wurde 2003 in Westerburg gegründet und ist Mitglied im DNK e.V. und seit 2011 Mitglied im DVG e.V. Wir haben uns die Aufgabe gestellt, Hunde (Neufundländer, Landseer, Leonberger, Labradore etc.) mit der Wasserarbeit vertraut zu machen. Dabei ist es unser Ziel, den Rettungsinstinkt unserer Hunde zu fördern. Wir sind eine reine Sportgruppe. Hund und Mensch bilden ein Team und arbeiten immer zusammen.

Mailo

Endor

Klaus

mit Junior

und Lucky

KONTAKT

NWAG WW e.v. Walter Wehler (Vorsitzender) Tel. +49 (0) 175 82 85 947 eMail: walter@wagww.org Geschäftsstelle: Bernd Horster (stellvertretender Vorsitzender) Martinstr. 16, 63533 Mainhausen Tel. +49 (0) 170 2111841 eMail: bernd.horster@googlemail.com www.wasserarbeitsgruppe-westerwald.de

Angaben gemäß § 5 TMG:

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

NWAG WW e.v., Walter Wehler (Vorsitzender) Tel. +49 (0) 175 82 85 947 eMail: walter@wagww.org Geschäftsstelle: Bernd Horster (stellvertretender Vorsitzender) Martinstr. 16, 63533 Mainhausen Tel. +49 (0) 170 2111841 eMail: bernd.horster@googlemail.com Kassenwart: Klaus Lorbach        Sprudelallee35, 63628 Bad Soden-Salmünster   Tel. +49 (0) 1511 2757159 eMail: blacklabs_02@yahoo.de www.wasserarbeitsgruppe-westerwald.de

Simone und Jolina

Rosi

Jana und Acid Christian und Sierra

Neufundländer Wasserarbeitsgruppe Westerwald e.V.

29.06.2019 Wasserarbeitsprüfung in Duisburg Wir gratulieren unseren beiden Sieger-Teams Tim mit Amy zum 1. Platz im A-Diplom und Uwe mit Fly zum 1. Platz im B-Diplom! Klasse Arbeit‼ WIR SIND STOLZ AUF EUCH!
01.06.2019 DVG Landesmeisterschaft am Wiesensee
Die anschließende DVG-Landesmeisterschaft brachte einen krönenden Abschluss für unseren Verein. Gleich 5 Westerwald-Teams wurden in ihren Klassen mit dem Titel Landesmeister ausgezeichnet! Frau Monika Scarphagen aus Norwegen richtete die Leistungen der Teams in den Diplomen. Vielen Dank!
Internationales Trainingscamp und DVG-Landesmeisterschaft 2019 am Wiesensee Vom 25.-31. Juni 2019 fand unser alljährliches „Internationales Trainingscamp“ am Wiesensee statt. Wir konnten auch in 2019 wieder viele Gäste begrüßen und hatten eine herrliche Zeit mit unseren Hunden!
Yoschi Leonie und Simba Dennis und Leika

01.09.2019

Fünf neue Übungsleiter

für Wasserarbeit

in der NWAG WW e.V.

Walter Wehler konnte heute an Daniela & Uwe Traxel, Jana Busse,

Bernd Horster und Klaus Lorbach die offiziellen Übungsleiterscheine

des DVG aushändigen. (Klaus Lorbach fehlt auf dem Foto.)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

> Offizielle Website ICFWD                         > zum Zeitungsbereicht im „MAINECHO“
08.09.2019 DOPPELSIEG FÜR DEUTSCHLAND 1. Platz Einzelbewertung: Kathrin Anders mit Dustu 1. Platz Mannschaftsbewertung: TEAM GERMANY
NWAG WW e.V. COMPETITION WINNER 2019

Die NWAG WW e.V. wurde 2003 in Westerburg gegründet und ist

Mitglied im DNK e.V. und seit 2011 Mitglied im DVG e.V.

Wir haben uns zur Aufgabe gestellt, Hunde (Neufundländer, Landseer, Leonberger, Labradore etc.) mit der Wasserarbeit vertraut zu machen. Dabei ist es unser Ziel, den Rettungsinstinkt unserer Hunde zu fördern. Wir sind eine reine Sportgruppe.  Hund und Mensch bilden ein Team und arbeiten immer zusammen.

Das wöchentliche Training findet in der Regel in Stahlhofen am

Wiesensee bzw. am Badesee in Mainflingen statt.

Bei Interesse bitte wir um vorherige Anmeldung (eMail: walter@wagww.org)

Wir sind auch immer gerne bei Wasserarbeitskollegen in ganz

Europa zu gemeinsamen Trainingscamps zu Gast. 

Neufundländer

Wasserarbeitsgruppe

Westerwald e.V.

NEWS
UNSERE TEAMS Trainer, Mitglieder und Unvergessene

Mia, Tim, Uwe & Daniela mit Amy,  Dotje & Fly

Bernd mit Aslan

Für immer in unseren Herzen

…und mit

Dexter

Brigitta mit Leni

Koen

Unsere Mitglieder aus Europa

Kerstin mit Franjo

Helene

Bernhard

Eva mit Jack

Inger-Anne mit Imo u. Hurrikane Isolde

Monika

Susanne

Walter

Mailo

Endor

KONTAKT

NWAG WW e.v. Walter Wehler (Vorsitzender) Tel. +49 (0) 175 82 85 947 eMail: walter@wagww.org Geschäftsstelle: Bernd Horster (stellvertretender Vorsitzender) Martinstr. 16, 63533 Mainhausen Tel. +49 (0) 170 2111841 eMail: bernd.horster@googlemail.com www.wasserarbeitsgruppe-westerwald.de

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

:

NWAG WW e.v., Walter Wehler (Vorsitzender) Tel.  +49 (0) 175 82 85 947 eMail: walter@wagww.org Geschäftsstelle: Bernd Horster (stellvertretender Vorsitzender) Martinstr. 16, 63533 Mainhausen Tel. +49 (0) 170 2111841 eMail: bernd.horster@googlemail.com Kassenwart: Klaus Lorbach        Sprudelallee35, 63628 Bad Soden-Salmünster   Tel. +49 (0) 1511 2757159 eMail: blacklabs_02@yahoo.de www.wasserarbeitsgruppe-westerwald.de
© Neufundländer Wasserarbeitsgruppe Westerwald e.V.

Klaus

mit Junior

und Lucky

Haftungsausschluss Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Datenschutz Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail- Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Simone und Jolina

Rosi

Carola Jana und Acid Christian und Sierra NWAG WW e.V.
29.06.2019 Wasserarbeitsprüfung in Duisburg Wir gratulieren unseren beiden Sieger-Teams Tim mit Amy zum 1. Platz im A-Diplom und Uwe mit Fly zum 1. Platz im B-Diplom! Klasse Arbeit‼ WIR SIND STOLZ AUF EUCH!
01.06.2019 DVG Landesmeisterschaft am Wiesensee
Die anschließende DVG-Landesmeisterschaft brachte einen krönenden Abschluss für unseren Verein. Gleich 5 Westerwald-Teams wurden in ihren Klassen mit dem Titel Landesmeister ausgezeichnet! Frau Monika Scarphagen aus Norwegen richtete die Leistungen der Teams in den Diplomen. Vielen Dank!
Internationales Trainingscamp und DVG-Landesmeisterschaft 2019 am Wiesensee Vom 25.-31. Juni 2019 fand unser alljährliches „Internationales Trainingscamp“ am Wiesensee statt. Wir konnten auch in 2019 wieder viele Gäste begrüßen und hatten eine herrliche Zeit mit unseren Hunden!
Yoschi - weitere Berichte - weitere Berichte

Fünf neue Übungsleiter für Wasserarbeit

in der NWAG WW e.V.

Walter Wehler konnte am 01. September 2019

an Daniela & Uwe Traxel, Jana Busse, Bernd Horster und Klaus Lorbach

die offiziellen Übungsleiterscheine des DVG aushändigen.

(Klaus Lorbach fehlt auf dem Foto.)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Leonie und Simba Dennis und Leika
2. Internationaler Cup für Wasserarbeitshunde Am 07. und 08. September wurde der 2. Internationale Cup am Badesee in Mainflingen ausgetragen. Nachdem am Abend des 2. September 2018 in Condè sur L´Escaut/F  die offizielle Flagge des ICFWD an das deutsche Team übergeben wurde, hatte die Neufundländer Wasserarbeitsgruppe Westerwald für den DVG die Planung des diesjährigen Cups übernommen. Ein geeignetes Veranstaltungsgelände wurde am Badesee Mainflingen gefunden. Die Verantwortlichen dort gaben grünes Licht. Flughafen Frankfurt/Main in der Nähe, Autobahnanschluss in der Nachbarschaft, zentrale Lage in Deutschland, das waren die entscheidenden Kriterien. Dazu ein sauberes Gewässer, einen Campingplatz und ein Restaurant. Nach langer Vorbereitungszeit war es schließlich so weit. Teams aus Frankreich, Italien, Belgien, Holland und Deutschland meldeten ihre Teilnahme. Während freitags am Anreisetag noch die Sonne schien, startete das Training am Samstag nach dem gemeinsamen Frühstück mit einem grauen und regnerischen Himmel bei verhaltenen Temperaturen. Die beiden Richter, Frau Beate van Genabeek aus Holland und Herr Christian Diedrichs aus Deutschland, beobachteten den Trainingsablauf und gaben letzte Anweisungen an die Bootsfahrer Bernd Horster und Christian Busse sowie an die Helfer Anneleen Heijboer und André de Neeff. Am späten Nachmittag trafen sich die Verantwortlichen der Verbände zu einer Sitzung, in der die weitere Entwicklung des ICFWD diskutiert wurde. Am Samstagabend marschierten die Mannschaften der teilnehmenden Länder bei der feierlichen Eröffnungszeremonie unter den Klängen ihrer Nationalhymnen an den See. Ein bewegender Moment. Schließlich ertönte die Europahymne und unsere Jüngsten, Mia und Tim Traxel brachten die Flagge des ICFWD ans Ufer, die gemeinsam mit den beiden Richtern gehisst wurde. Nach der offiziellen Eröffnung durch den Vizepräsidenten des DVG, Herrn Wolfgang Pahl, und Grußworten von Herrn Jens Kretzschmar, Betriebsleiter des Seecamping Mainflingen, ging es zum reichhaltigen Buffet. Es wurde ein langer geselliger Abend unter Freunden. Selbst Gulya Markova und Yuriy Malev waren extra mit dem Flugzeug aus der Ukraine angereist und hatten für alle Teilnehmer ein kleines Geschenk mitgebracht. Am Sonntagmorgen nach dem gemeinsamen Frühstück öffnete das Büro unter der bewährten Regie von Tamara und Eva Schughart sowie Kerstin Kraft-Wehler. Um 08.30 Uhr wurden zunächst die Aufgaben ausgelost (A2-C1-A1-A3), anschließend die Startreihenfolge der Teilnehmer. Pünktlich um 09.00 Uhr startete die Landarbeit, ein langer Tag mit regnerischem Wetter und frischen Temperaturen stand bevor. Die Teams gaben ihr Bestes, wie auch Bootsfahrer Helfer und Richter. Es war spannend bis zur letzten Aufgabe. Kathrin Anders vom Team Deutschland konnte mit ihrem Labradorrüden Dustu den Cup mit einem sehr guten Ergebnis gewinnen. Auf dem zweiten Platz stand Joseph Paulin aus Frankreich mit seinem portugiesischen Wasserhund Eole, der dritte Platz ging an Marco Zaccagniaus Italien mit seinem Labrador Doc. Auch in der Mannschaftswertung ging der erste Platz an Deutschland, Platz 2 belegte Italien und Platz 3 ging an Frankreich. Nach der Siegerehrung ertönte wieder die Europahymne und die Fahne des ICFWD wurde eingeholt und der holländischen Delegation übergeben. Am 05./06. September 2020 richtet Holland den 3. Internationalen Cup der Wasserarbeitshunde in Brielle aus. Wir freuen uns jetzt schon darauf. Ich bedanke mich bei meiner Mannschaft der NWAG Westerwald und den vielen Helfern der befreundeten Vereine für die tolle Unterstützung bei der Ausrichtung dieser Meisterschaft. Dank an die Verantwortlichen des Seecamping Mainflingen, besonders Herrn Kretzschmar. Vielen Dank an die Sponsoren Bernd Horster und Familie Traxel. …und natürlich Danke an alle Teams für das faire Miteinander. Walter Wehler Vorsitzender der NWAG WW e.V.
ERGEBNISSE (pdf) COMPETITION WINNER 2019
Hinweis: Externe Links   Seiten von Mitgliedern